Wir Frauen werden oft geschätzt für unsere Empathie- und Teamfähigkeit. Wir gelten als flexibel und belastbar, als fürsorglich und rücksichtsvoll.

Gut organisiert meistern wir den Alltag zwischen Job und Familie. Eigene Bedürfnisse behalten wir oft für uns. Die Gründe dafür sind vielfältig. Sie überhaupt zu benennen, fällt uns schwer.

Wir spüren vielleicht, dass Veränderung gut wäre. Oft fehlt uns aber der Mut, es anzunehmen, geschweige denn, es auszusprechen.

„JA“ zu sagen. „JA“ zu unserem SELBST. Zu unseren Wünschen und Träumen.

Wir sehnen uns nach einer Pause, und machen dennoch weiter und gefährden damit unsere Gesundheit.

Unser Licht stellen wir unter den Scheffel. Unser Selbstvertrauen schwankt je nach Tagesform und viel zu oft fehlt uns der klare Blick dafür, was wir wirklich können.

Wo wir stehen. Was wir wollen. Vielleicht auch – wer wir tatsächlich sind.

Ich unterstütze dich – als MENSCH und als FRAU.

Als dein COACH- in dem was DICH ausmacht. Hin zu „Ich bin Ich“.

trau dich !

Coaching in Rastede, Ammerland und Oldenburg

über mich

Ich bin SABINE LOGEMANN – 1967 geboren. Ich lebe heute in einer kleinen Patchworkfamilie in Norddeutschland, bin in Hessen aufgewachsen und liebe Süddeutschland. Stationen meines Lebens? Unteranderem Frankfurt am Main, Bremen, Bensheim, Heidelberg. Manchmal waren mehrere Adressen gleichzeitig mein Zuhause.

Ich weiß, wie wichtig es ist, sich selbst nah zu sein und zu bleiben. Heute lebe ich in der Nähe der Nordsee, daher spreche ich gerne von Ankern. Mein Anker ist meine Familie, Freunde, unser Hund, auch die Natur und Yoga.

Und ich bin froh und dankbar, dass ich mit meiner Arbeit als Coach Anker für andere Menschen sein darf.

Nach mehr als einem Vierteljahrhundert bei der Kriminalpolizei bin ich heute Coach. Ich habe glaube ich alles gesehen, was ein Mensch einem anderen Menschen antun kann. Und kann sagen, dass es diese Menschen waren, die mich gefordert, aber auch geerdet haben. Sie haben mir gezeigt, wie komplex wir alle sind und wie existenziell Kommunikation ist: Sie lässt uns auf allen Ebenen verstehen wer wir sind und ist der erste Schritt für Veränderung.

Ich bin unter anderem aus- und fortgebildet in Konfliktmanagement, Umgang mit Häuslicher Gewalt und Mobbing. In gewaltloser Kommunikation nach M. Rosenberg und qualifiziert in coachingorientierten Methoden, wie das Zürcher Ressourcen Modell. Bin Kursleiterin für Fantasiereisen, fortgebildet in Yogatherapie und Anusara Yogalehrerin.

Verbindung ist für mich eines der Schlüsselworte bei meiner Arbeit. Schon immer. Verbindung ist im doppelten Wortsinn ein Schlüsselwort: Für mich und meinen Antrieb. Der Schlüssel zum anderen und zu den Herzen. Indem ich in Verbindung gehe,  komme ich einer Wahrheit näher. Mit weichem Herz und klarem Verstand.

Was uns verbindet? Wir sind alle Menschen.

 

 

Was beschäftigt dich?

Du spürst die Lust auf VERÄNDERUNG, aber Du kannst die Richtung nicht benennen.

Dir fällt es schwer, dich und deine TALENTE zu benennen. Dich anzunehmen, wie Du bist. 

Es geht um NEUORIENTIERUNG im Job oder Privat. Du steckst einfach „fest“ und suchst nach einem neuen Weg.

Du bist erschöpft, müde und hast die ORIENTIERUNG verloren. Du sehnst dich nach Entspannung. Du willst wieder in Balance kommen. Aber weißt nicht wie es gehen soll.

Du willst deine BEDÜRFNISSE so leben, dass sie dich befriedigen. Du Glück empfindest.

Eine schwierige Situation belastet dich. Du suchst nach einer LÖSUNG, die zu dir passt. Die für dich umsetzbar ist.

Du willst „alte“ GLAUBENSÄTZE auflösen. Ein Leben führen, dass zu dir passt.

 

 

 

 

Das Coaching

Coaching ist die Begegnung von dir und mir auf Augenhöhe. Wir treffen uns im „Hier und Jetzt“. Der Akzeptanz von deinem Thema, von deinen Fragen. Wir sprechen über deine Träume, deine Niederlagen, deine Hoffnungen, deine Wünsche – über das was dich bewegt.

Respekt, Neugier und Neutralität ist der Grundgedanke meiner Arbeit.  Meine Wertschätzung gilt dir und deiner bisherigen Lebensweise.

Ich bin davon überzeugt, dass du die Ressourcen und die Kraft in dir trägst, die du zur Lösung von deinem Thema nutzen kannst. Sie zu erkennen und zu gebrauchen ist ein Prozess und Teil der Lösung.

Im Coaching geht es um dich: Du spürst den Wunsch nach einer Veränderung. Du stehst im Mittelpunkt unsrer gemeinsamen Arbeit.

Und du bist es dir wert.

Im geschützten Raum gibt es die Möglichkeit zur eigenen Reflexion, um neue Perspektiven und Sichtweisen einzunehmen. Ich gebe dir ehrliches und aufrichtiges Feedback und wir schauen auf versteckte Bedürfnisse und Blockaden.

Erfahre einen Raum zum Durchatmen. Erfahre, wie es ist, dich selbst wahrzunehmen und zu spüren. Als Mensch. Als Frau.

Zusammen erarbeiten wir Lösungen, in und mit denen du dich wohlfühlst. Ich begleite dich beim Ausprobieren und in der Umsetzung.

Ich bin an deiner Seite als Agentin, Impulsgeberin, Mutmacherin, Glücksbringerin, Wegbegleiterin, Cheerleaderin –  als deine Co-Pilotin auf Zeit.

Ich freu mich auf dich.


trau dich – vereinbare deinen Kennenlerntermin.

Schreibe mir: sabine@fraudich.de oder rufe mich an: 0174 155 25 64 .